Datum & Zeit 16.11.2019 19:30 Uhr

KulturZeit am Meer: “Lachen, bis der Arzt geht” – eine kabarettistisch-medizynische Lesung

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
am Samstag, 16.11.2019
19:30 - 21:30


Am Samstag, dem 16.11.2019, begrüßt die Kurverwaltung Koserow ab 19.30 Uhr in den Veranstaltungsräumen den Schriftsteller U.S. Levin. „Lachen bis der Arzt geht!“ heißt seine kabarettistisch-medizynische Lesung an diesem Abend.

U.S. Levin kann, dank eigener Erfahrungen, auch in seinem vierten Arztbuch „Herr Doktor, tut das weh?“ wieder so richtig aus dem Vollen schöpfen. Dabei werden wirklich wichtige Themen angesprochen: überflüssige IGeL-Leistungen, die bürokratischen Hürden auf dem Weg zur eigenen Reha, vergessene Gegenstände in operierten Patienten, vertauschte Behandlungsakten, die zum richtigen Eingriff am falschen Patienten führten – dramatisch allerdings, wenn sich einer der beiden einer Geschlechtsumwandlung unterziehen wollte.

Levin ist bekennender Hypochonder, der ständig in sein tiefstes Inneres hineinhorcht.

Aufgrund des üppigen Textangebots bietet der Autor, der auch brillant vortragen kann, eine abwechslungsreiche, vielseitige und turbulente Lesung, bei der die Patienten mal so richtig herzhaft ablachen können. Seine „medizynischen“ Anekdoten gelten inzwischen als wichtiger Beitrag zur allgemeinen Gesundung, denn schon der Volksmund weiß: Lachen verkürzt jede Krankheit! Manchmal verläuft die Heilung schneller, als Ärzten, Krankenhäusern und Apothekern lieb ist.

U. S. Levin, geb. 1960 in Laucha, schreibt seit 1991 satirische Texte für Tageszeitungen und den »Eulenspiegel«, für Letzteren bis heute. Seit 1995 hat er zahlreiche Bücher veröffentlicht. 2012 erhielt er den Literaturpreis der Stadt Taucha in der Kategorie »Beste Kurzgeschichte«. Levin lebt in Markkleeberg.

Dieser kabarettistisch-medizynische Abend bildet den Auftakt der Veranstaltungsreihe KulturZeit am Meer in Koserow. Weitere Lesungen, Kabarettabende bzw. Poetry-Slam Abende folgenden in den kommenden Monaten. Die nächsten Termine sind:

07.12.2019      „Die ultimative Ossi-Lesung“ (19.30 Uhr im Hotel Nautic)

25.01.2020      „Ein Abend im All“ mit Dipl.-Phys. Michael Büker (19.30 Uhr in den Veranstaltungsräumen der Kurverwaltung)

Weitere Termine folgen.

Tickets sind in allen Kurverwaltungen und bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich, sowie über das Ticketreservierungssystem www.reservix.de. Eintrittskarten können auch an der Abendkasse erworben werden.