1903 ließ die Gemeinde die erste Badeanstalt mit zwei Kabinen bauen. Nach dem ersten Weltkrieg entstand diese Badeanstalt mit 15 Kabinen, wobei eine nur für die Badeaufsicht (Rettungsschwimmer) vorgesehen war.Damenbad