Die Badegenossenschaft von Koserow wird gegründet, Lehrer Friedrich Koch, Gastwirt Hermann Beyer, Schohl und Mölhusen. Jeder gab 10 Taler für Bauholz.