“Klassik am Meer”- Das ist Theater in der evangelischen Kirche von Koserow Shakespeare´s “Romeo & Julia” und Molière ́s “Der eingebildete Kranke” waren die zwei Hauptwerke, die 2017 in der Koserower Feldsteinkirche aufgeführt wurden. Hinzu kam ein drittes Stück unter dem Titel “Hering, Erbsenbrei und Gottes Wort”, allein von Angelika Pederlewitz gespielt. 2018 heißt es […]

Der Verlag der „Edition Koserower Kunstsalon“ hat ein “Usedomer Malbuch” herausgebracht. Es handelt sich um ein auf die Region bezogenes Lese- und Ausmalbuch für Groß und Klein (empfohlenes Alter 8 -99 Jahre) mit Malvorlagen nach Motiven nach Hugo Scheele (Maler und Schriftsteller, der von 1921 – 1960 auf Usedom lebte). Diese werden ergänzt mit Gedichten […]

Am Sonnabend, den 24.02.2018, findet das 15. Koserower Winterbaden an der Seebrücke in Koserow statt. Beginn der Veranstaltung ist um 13.00 Uhr. Gegen 14.00 Uhr geht es für alle Teilnehmer ins kühle Nass. Die Zuschauer erwartet ein buntes Programm mit Musik und Unterhaltung. Das Team der Kurverwaltung hofft auf gutes Wetter und lädt alle Gäste […]

Silvester am Meer- Feiern Sie gemeinsam mit uns in Koserow in das neue Jahr hinein! Erleben Sie den Jahreswechsel direkt an der Ostsee! Koserow lädt zu drei aufregenden Tagen ein und lässt es zum Jahreswechsel ordentlich krachen. Bereits am 29. und 30.12.2017 stehen tolle Unterhaltung mit Livemusik, Feuershow und Moderation ab 12.00 Uhr im beheizten […]

Das Gastgeberverzeichnis 2018 der Sonneninsel Usedom ist da! Ferienhaus- und Ferienwohnungsvermieter, Hoteliers, Gastronomen und Freizeitbetriebe präsentieren sich auf über 160 Katalogseiten. Des Weiteren enthält der Katalog Wissenswertes zu den Seebädern der Insel, gibt eine Übersicht der Veranstaltungshighlights 2018 und beinhaltet verschiedene Freizeittipps für den kommenden Aufenthalt. Das Gastgeberverzeichnis wird deutschlandweit auf Messen verteilt, liegt in […]

Die Kurverwaltung Koserow hat, wie bereits in den vergangenen Jahren, einen Jahreskalender 2018 mit dem Titel „Koserower Augenblicke“ herausgebracht. Der Kalender ist für 5,00 Euro ab sofort in der Kurverwaltung des Ostseebades erhältlich. Gern kann er auch nach Hause bestellt werden. Wunderschöne Motive, wie z.B. die evangelische Kirche schneebedeckt, eisige Sturmaufnahmen der Seebrücke, Naturaufnahmen von […]